Loading...
Capranea
Menu

Blog

Jun 2017

Inside Knowledge
One of a kind - Die Bühne der Farben

  • One of a kind - Die Bühne der Farben
  • One of a kind - Die Bühne der Farben
  • One of a kind - Die Bühne der Farben
  • One of a kind - Die Bühne der Farben

Ein bahnbrechendes, neuartiges Färbeverfahren von Schoeller Textil ermöglicht faszinierende Farbwelten. Mit einem völlig neuen ökologischen Färbeverfahren entstehen nach dem Zufallsprinzip Stoffdesigns, die jedes Bekleidungsstück zu einem charakteristischen Unikat machen. Jeder Meter dieser speziell gefärbten Stoffe entsteht zufällig und ist in seiner Art einmalig und nicht reproduzierbar. Genau das richtige für unsere One of a kind Linie, die das Spiel der Farben zelebriert.

One of a kind – made in Switzerland.

Feb 2017

Backstage
ISPO München 2017

  • ISPO München 2017
  • ISPO München 2017
  • ISPO München 2017
  • ISPO München 2017
  • ISPO München 2017

Auf dem Gelände der Messe München präsentierten mehr als 2‘700 Aussteller ihre neuesten Sportprodukte aus den Bereichen Outdoor, Ski, Action, Sportmode, Performance Sports, Textilien, Health & Fitness und Sourcing. 

In der Halle B1, auch bekannt unter dem Namen ISPO VISION, geben sich die Marktführer aus allen Sparten des Wintersports ein Stelldichein. Nebst Bogner, Giorgio Armani und vielen anderen grossen Namen waren auch wir mit unserer Winterkollektion 2017/18 präsent. Und die folgt treu unserem Claim „Refined Skiwear“. Nebst raffinierten Materialkombinationen aus Hightech-Materialien und Tweed sowie Loden machen auch die limitierten Stückzahlen jedes Teil zu einem exklusiven Must-Have. Die Funktionalität gepaart mit ausgeklügelten Konstruktionen und cleveren Verarbeitungstechniken sind dabei selbstverständlich.  

Unter dem Namen „One of a Kind“ bringt CAPRANEA zudem eine Sonder-Linie hervor. Diese highend Linie baut auf dem einzigartigen Material von Schoeller Switzerland auf. Mit einer völlig neuen ökologischen Färbetechnik entstehen nach dem Zufallsprinzip Stoffdesigns, die jedes Bekleidungsstück zu einem charakteristischen Unikat machen. „Selbst Schwarz erhält mit diesem Färbverfahren eine nuancenreiche Note. Genau das richtige für die „One of a Kind Linie“ von CAPRANEA, die das Spiel der Farben zelebriert.“, kommentiert Marc Haensli diese Einzelstücke.

Dec 2016

Making of
Photoshoot 2017/18

  • Photoshoot 2017/18
  • Photoshoot 2017/18
  • Photoshoot 2017/18

In diesem Jahr funktionierten wir unsere Entwicklungsstätte in Baar/ZG zu einem Fotostudio um. Hier, wo das Herz von CAPRANEA schlägt, hat Stefan Schlumpf unsere Models zum Tanzen gebracht und unsere Highlights von 2017/18 eingefangen.

In den Hauptrollen: Francesca, Lara und Jan
Kamera und Licht: Stefan Schlumpf und Team
Hair und Makeup: Regula Zürrer
Regie: Marc Haensli

Oct 2016

boutique opening
13. Oktober 2016

  • 13. Oktober 2016
  • 13. Oktober 2016
  • 13. Oktober 2016
  • 13. Oktober 2016
  • 13. Oktober 2016

Unsere Boutique in Baar/Zug ist eröffnet.

Im Areal der Victoria Möbel an der Mühlegasse 18 in Baar gibt es exklusive Ski Outfits zu erstehen. In unserer Boutique präsentieren wir Unikate, die als Spezialanfertigungen entstanden sind aber auch Teile aus der jeweils aktuellen Kollektion.


Nach der Eröffnung der ersten CAPRANEA Boutique in Megève sind wir stolz, auch am Ort unserer Entwicklungsstätte unsere Leidenschaft ungefiltert präsentieren zu können.

Öffnungszeiten:
Mittwoch     14-18 Uhr
Donnerstag 17-20 Uhr

Feb 2016

Making of
Photoshoot Collection 2016/17

  • Photoshoot Collection 2016/17
  • Photoshoot Collection 2016/17
  • Photoshoot Collection 2016/17
  • Photoshoot Collection 2016/17
  • Photoshoot Collection 2016/17
  • Photoshoot Collection 2016/17
  • Photoshoot Collection 2016/17

Die Locationsuche für unser Fotoshoot hat uns in diesem Jahr in eine ehemalige Produktionsstätte für Stahlbau geführt. Dort wo einst der Hammetschwand-Lift für den Bürgenstock produziert wurde, steckt eine Menge Berggeist drin. Perfekt für unser Fotoshooting.

In den Hauptrollen: Francesca, Lisa und Raphael
Kamera und Licht: Stefan Schlumpf und Team
Hair und Makeup: Angela Käser
Regie: Marc Haensli

JAN 2016

Backstage
ISPO München 2016

  • ISPO München 2016
  • ISPO München 2016
  • ISPO München 2016

Über 81'000 Besucher aus über 109 Ländern tummelten sich in 16 Hallen, 2'560 internationale Aussteller zeigten ihre neuesten Produkte aus den Bereichen Ski, Outdoor, Action, Performance Sports, Textrends, Health & Fitness und Sourcing.

Dort, wo sich das who is who aus der Sportbranche trifft, präsentierten auch wir unsere neusten Stücke. Die neue Winterkollektion 2016/17 beinhaltet wegweisende Weiterentwicklungen, die zusammen mit hochspezialisierten Lieferanten und der Manufaktur in Portugal realisiert wurden. Mit ausgeklügelten Konstruktionen und raffinierten Verarbeitungstechniken setzen wir neue Massstäbe. 100% Downproof für 100% Free Move. Dies die Ansage von Capranea für die neu entwickelten Ski Daunen Jacken. „Wir sind stolz einen neuen Meilenstein in der Entwicklung von Daunen Jacken zu präsentieren.“ freut sich Marc Haensli, Gründer von Capranea, „Zentral dabei sind die elastischen Daunen-Bags, die durch die spezielle Bearbeitung keine Daunenfedern austreten lassen und absolute Bewegungsfreiheit gewähren.“ Zur bewussten Materialkonzeption kommt das nahtlose Verarbeitungsverfahren „Bonded Down Chambers“ – Die Grundlage für bis jetzt unerreichten Tragekomfort. Eine neue Generation von High Performance Daunen Ski Jacken ist geboren.

JUN 2010

Inside Knowledge
Schweizer Entwicklung, Made in Europe

  • Schweizer Entwicklung, Made in Europe
  • Schweizer Entwicklung, Made in Europe
  • Schweizer Entwicklung, Made in Europe
  • Schweizer Entwicklung, Made in Europe

URSPRUNG IN DER SCHWEIZ
Von der Zeichnung über die digitalen Schnittdaten bis hin zum fertigen Prototyp entwickelt Capranea seine Produkte in der Schweiz. Die gesamte Materialbeschaffung wird ebenfalls vollumfänglich aus der Schweiz gesteuert. Zu den rund 20 Lieferanten besteht eine partnerschaftliche Beziehung, was spezielle Entwicklungen und Modifizierungen der gut 40 Komponenten ermöglicht. So entsteht schlussendlich ein einzigartiges Produkt aus 300 Einzelteilen.

HANDCRAFTED IN EUROPE 
Die Herstellung erfolgt zum grössten Teil in Portugal von Hand. Die räumliche wie auch kulturelle Nähe zu unseren Produzenten ist ein zentraler Vorteil in Bezug auf die Entwicklung, Reaktionsgeschwindigkeit und nicht zuletzt auf die Qualität. Unser grösster Partner, die Firma PETRATEX gilt als einer der besten und innovativsten Hersteller von funktionellen Textilien in Europa. Dank unserer Entwicklung und der intensiven und engen Zusammenarbeit mit PETRATEX, konnten wir über die Jahre unsere Produkte auf ein Level bringen, welches seinesgleichen sucht. Unternehmertum und Herzblut treiben uns täglich an. Wir fordern uns selbst und auch unsere Partner jeden Tag aufs Neue heraus.

Was wir tun, zeigt wer wir sind.

JAN 2015

Making of
Fotoshoot auf dem Bernina

  • Fotoshoot auf dem Bernina
  • Fotoshoot auf dem Bernina
  • Fotoshoot auf dem Bernina
  • Fotoshoot auf dem Bernina
  • Fotoshoot auf dem Bernina
  • Fotoshoot auf dem Bernina
  • Fotoshoot auf dem Bernina
  • Fotoshoot auf dem Bernina

Ein atemberaubendes Panorama bot sich uns an diesem Wintertag in den Bündner Bergen. Noch 48h zuvor spielten wir mit dem Gedanken das Shooting abzusagen aufgrund unsicherer Schneelage und Witterung. Wie durch ein Wunder änderte sich alles sehr schnell. Die frisch verschneiten Hänge des Bernina Gebirges wurden zur Spielwiese unserer "Capraneas". Die Bedingungen waren perfekt. Eisige Kälte, trockener Schnee, endlose unberührte Hänge, zwei Rider, eine Kamera.

Wir danken dem ganzen Team für den gelungenen Tag, besonderer Dank an Stefan Schlumpf für einmal mehr gelungene und eindrückliche Bilder. 

JAN 2012

Material & Technology
Tweedwolle aus Italien

  • Tweedwolle aus Italien
  • Tweedwolle aus Italien
  • Tweedwolle aus Italien

Die Tweedwolle ist ein charakteristisches Merkmal, das sich durch die gesamt Kollektion hindurchzieht. Die italienische Tuchfabrik MOESSMER fertigt heute noch als eines der wenigen Textilunternehmen in vollstufiger Produktion – von der Wolle bis zum hochwertigen Stoff. Capranea geht einen Schritt weiter. Wir versehen die hochwertigen Stoffe in einem speziellen Verfahren unterseitig mit einer Membrane. Dies verhindert das Eindringen von Nässe und hält den Wind ab. Die Oberfläche des Stoffes wird mit einem Wasser abweisenden Finish behandelt (Made in Austria). Somit kann ein optimaler Schutz vor Wind und Nässe gewährleistet werden. Einzigartig, innovativ.

NOV 2014

Making of
Fotoshoot Collection 15/16

  • Fotoshoot Collection 15/16
  • Fotoshoot Collection 15/16
  • Fotoshoot Collection 15/16

Die Suche nach der Location fordert uns und unseren Fellow Stefan Schlumpf jedes Jahr aufs Neue. Immer wieder ist es ein spannender Prozess, besonders weil wir uns nicht mit fixen Kriterien auf die Reise nach dem besonderen Ort begeben. Vielmehr leitet uns der Zufall. Wie auch im Design, ist es der Moment, der Ort oder eben die Situation, welche inspiriert und die Würfel fallen lässt.  

Für das Fotoshooing 2015/16 war die FLUMSEREI die Quelle der Inspiration. Das Areal der ehemaligen Spinnerei Spoerry in Flums verbindet auf rund 30’000 m2 ein Stück Industriegeschichte mit viel Pioniergeist. Ein passender Ort für das Capranea Fotoshooting.

In den Hauptrollen: Francesca und David
Kamera und Licht: Stefan Schlumpf und Team
Hair und Makeup: Angela Käser
Regie: Marc Haensli